Reise-News

Hemingway, Sümpfe und ein Strand – Campingreisen durch Florida

Die US-Amerikaner nennen ihn den „Sunshine-State“ und tausende Senioren aus allen Teilen des Landes reisen jeden Winter hierher, um den Schneemassen Illinois, Montanas oder Oregons zu entfliehen. Wie treffend die sonnige Titulierung Floridas ist, erfahren Campingreisende bei der Ankunft in Key West. Die kleine […]

Anmütig, naturbelassen und von Wisenten bewohnt – Podlachien

Der hinterste Nordosten Polens präsentiert sich Radreisenden als stilles und verträumtes Fleckchen Erde. Ab dem Westlichen Bug, einem bedeutenden Nebenfluss der Weichsel bis hin zum litauisch-weißrussischen Grenzgebiet werden Radfahrer von kleinen Dörfern und ausgedehnten Wäldern begrüßt. Gemächlich mäandernde Ströme wie der Narew dominieren das […]

Winterurlaub in der Wiege des Wintersports

In Norwegen wurde der Skisport erfunden. Schon vor 4000 Jahren benutzten die Bewohner Skandinaviens zwei hölzerne Bretter, um sich in den Wintermonaten fortzubewegen. Dass Skifahren Spaß macht und auch als Freizeitvergnügen geeignet ist, erkannte man im 18. Jahrhundert in der Telemark. Die idyllische Region […]

Auf Weiten und in einen Spiegel blicken – Uganda Reisen

Winston Churchill nannte Uganda die „Perle Afrikas“. Wie richtig der britische Politiker damit lag, beweist sich bei einer Safari-Tour durch den Queen-Elizabeth-Nationalpark. Endlose Ebenen, verwunschene Kraterseen und Papyrus-Sümpfe dominieren die Szenerie. Wer im Safari-Jeep sitzend einige uralte Baumreihen bestaunt, wird verwundert über das Verhalten […]

Zwei Gipfel, viele Strände und ein Urwaldflug – St. Lucia

Wer mit den Kindern gen Kleine Antillen reist, darf sich auf den Spuren großer Entdecker wähnen. Im Jahre 1500 ankerte Christoph Kolumbus vor dem karibischen Eiland und urteilte, er habe den Blick auf das Paradies genossen! Noch heute präsentiert sich St. Lucia als herrliches […]