Das sanfte Rauschen der Wellen, eine erfrischende Brise Wind und die wärmenden Strahlen des Sonnenuntergangs auf der Haut, während zu zweit ein romantisches Candle-Light-Dinner am Strand genossen wird… In Mauritius wird die Hochzeitsreise zu einer unvergesslichen Zeit für frisch Angetraute. Dafür sorgen nicht nur die traumhaften Strände, sondern auch die herrliche Natur und die sehenswerten Städte. Eine Auswahl der schönsten Ziele findet an hier auf http://www.perfekte-hochzeitsreisen.de/

Für Verliebte ist dieser Inselstaat im Indischen Ozean die ideale Destination. Er besteht aus zwei großen und mehreren kleinen Inseln, ist vulkanischen Ursprungs und bietet aufgrund der hohen Fruchtbarkeit eine üppige Vegetation und reiche Tierwelt. Sehenswert sind beispielsweise die Botanischen Gärten von Pamplemousses. Diese gehören zu den schönsten botanischen Gärten der Welt und locken mit Gewächsen wie Zimt, Mango, Papaya, Muskat, Litschis und Wasserlilien – ein paradiesischer Platz zum Entspannen und Wohlfühlen. Daneben ist auch ein Besuch des Casela Vogelparks überaus lohnenswert bei einer Hochzeitsreise nach Mauritius.

Auf einem circa 8 Hektar großen Freigehege sind über 150 verschiedene Vogelarten und andere exotische Tierarten in aller Ruhe zu bestaunen. Weitere Highlights sind der Black River Gorges National Park, die zahlreichen Korallenriffe, der heilige See Grand Bassin, der in einem Vulkankrater liegt, und die Lagunen-Insel Ile aux Cerfs. Auch den Ort Chamarel sollten sich die Verliebten ansehen. Hier sind unter anderen die an eine Mondlandschaft erinnernde, siebenfarbige Erde zu sehen und der Chamarel Wasserfall. Ebenso romantisch wie der Chamarel Wasserfall sind die Rochester Wasserfälle oder die Tamarin Wasserfälle.

Wenn während der Flitterwochen auch ein paar kulturelle Schätze des Inselstaates kennengelernt werden wollen, so sind die Hauptstadt Port Louis mit dem schönen Hafen, die Stadt Curepipe und Moka mit dem Eureka Kolonialhaus überaus sehenswert. Ob Tauchen, Schnorcheln, Wandern, Sightseeing oder einfach nur die Seele in einer bequemen Hängematte zwischen zwei Palmen baumeln lassen – während einer Hochzeitsreise auf Mauritius kann einerseits entspannt und andererseits ein Aktivurlaub erlebt werden.