Masuren ist ein Landstrich mit ungewöhnlich viel Natur. Die individuelle Anfahrt zur Radreise Masuren bringt den Urlauber zunächst nach Warschau. Dort wartet am Hauptbahnhof der Reiseleiter im Nature-Travel-Bus (NT) auf die Reisenden. Das erste Hotel befindet sich in Reszel (Rössel). Nach dem Einchecken erfolgt bereits die Radtour. Die Fahrstrecke ist mit 15 Kilometern noch sehr moderat. Die Beförderung des eigenen Rades erfolgt in Masuren generell auf dem NT-Radanhänger. Am nächsten Tag ist zunächst die Wallfahrtskirche Święta Lipka (Heilige Linde) zu sehen. Die Besichtigung wird von einem Orgelkonzert untermalt.

Es folgt eine Radwanderung durch die Seenlandschaft. Natur pur umschließt die Radler dann in der Rominter Heide (Puszcza Romincka). Die Region ist ideal für Naturliebhaber geeignet. Eher handfest geht es dann in der Borkener Heide (Puszcza Borecka) zu. Dort empfangen Wisente die Urlauber. Einige der seltenen Ur-Rinder können in der Aufzucht-Station beobachtet werden. Die Radwanderung führt dort durch ein besonders schönes, da ausgesprochen wildes Waldgebiet. Das Gebiet ist also wie geschaffen für die urwüchsigen Wisente.

Wasser ist ein entscheidendes Element der Landschaft während der Radreise Masuren. Daher ist eine Fahrt auf der Krutynia fest eingeplant. Der Fluss ermöglicht eine der schönsten Paddelboot-Touren Polens. Die weitere Radreise geht nach Wojnowo (Eckertsdorf). Dort wird das Kloster der Altgläubigen besucht. Natur und Kultur liegen unglaublich nahe beieinander. Am Abend ist ein Lagerfeuer mit Akkordeon-Musik vorgesehen. Alles Gute hat einmal sein Ende. Zum Abschluss geht es nach Warschau, wo die Altstadt in Begleitung eines Fremdenführers bestaunt wird. Es folgt dann die individuelle Heimfahrt. Weitere Informationen über die Tour durch die Masuren gibt es unter www.naturetravelreisen.de

 

Über den Radreiseveranstalter:
Seit 1990 sammelt der Spezialist Nature Travel Erfahrung im Bereich Radtouristik, und bietet faszinierenden Gruppen- und individuelle Radwanderungen in baltischen Ländern wie Polen, Weißrussland und Russland an. Im Mittelpunkt steht hierbei die Entdeckung der wunderschönen baltischen Landschaften, sowie die faszinierenden Kultur. Die Touren werden fachlich sehr gut vorbereitet und durchgeführt. Eine individuelle Betreuung der Radfahrer ist hierbei eine Selbstverständlichkeit. Der Reiseveranstalter Nature Travel zeichnet sich vor allem durch ein vielfältiges Angebot an Baltikum-Radreisen aus.

Kontakt:
Nature Travel
Polen, 15-888 Bialystok 17
Tel: +48 857444 562
Fax: +48 857444 534