Die Alpin Schule Innsbruck (ASI) bietet Wanderreisen mit Schwierigkeitsgraden von sehr leicht bis sehr anspruchsvoll. Des weiteren gibt es drei Kategorien: Gruppenreisen, Individualreisen und Schwerpunktreisen. Eine Gruppenreise ist komplett vorgeplant. Eine Individualreise basiert auf persönlicher Beratung. Interessenten bestimmen, wohin ihre Reise geht, selbst. Bei einer Schwerpunktreise hingegen hat die Reise, wie der Name schon sagt, einen bestimmten Schwerpunkt wie zum Beispiel auf “stillen Wegen”. Die Reisen führen in alle Kontinente und Regionen unserer Erde. Die Reisen dauern meist um die 10 Tage.

Übernachtet wird in Unterkünften, dessen Klasse von den Reisenden selbst bestimmt werden kann. Zur Auswahl stehen landestyische Hotels, Gasthöfe und Zeltplätze. Die Reisen sind für jeden interessant, der eine Gruppenreise, Individualreise oder Schwerpunktreise in Ziele auf der ganzen Welt unternehmen möchte und dabei auf Individuelle Beratung und auch auf gute Insider-Tipps großen Wert legt. Die Reisen von ASI kosten meist um die 2000 Euro.

Kontakt
Telefon (Österreich)43 512 546 000
Telefon (Deutschland):49 30 318 77 933
Telefon (Schweiz):41 43 508 47 58
E-Mail:info@asi.at
Webseite: www.asi.at